KostenKosten

Die Osteopathie ist in Deutschland im Gegensatz zu einigen anderen europäischen Ländern noch keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Daher müssen gesetzlich versicherte Patienten die Kosten der Behandlung selbst übernehmen. Von den privaten Versicherungen und Zusatzversicherungen werden die Kosten häufig ganz oder teilweise erstattet. Am besten, Sie erkundigen sich bei Ihrer Krankenkasse.

Zurzeit belaufen sich die Kosten auf zwischen 70 und 120 Euro pro Sitzung.